Donnerstag, 3. Januar 2013

Käthe Kruse Püppchen bekommt neue Kleider

Meine Mutter hat eine Käthe Kruse Puppe. Man mag es für albern halten, aber sie liebt diese Kleine und die begleitet sie sogar auf Reisen.
Was sie aber noch nicht hatte: einen Namen. Seit heute heißt sie Lenchen.
Sie hatte auch ein Kleidchen. Nett. Bisschen alternativ. Aber zu Weihnachten hat sich meine Mama ein neues Gewand für Lenchen gewünscht. Also bin ich heute nach Sigmaringen gefahren und habe losgelegt.
1. Lenchen ausziehen und genauestens vermessen
 Sie ist genau 38 cm groß.
2. Einen Entwurf anfertigen. Meine Mutter hat sich ein Matrosenkleidchen gewünscht.
Faltenröckchen und ein Hemdchen mit Matrosenkragen


3. Das Oberteil nähen
Ich habe den Schnitt eines Puppen-Hemdchens aus dem Internet so lange geändert, bis ich ein passables Oberteil nähen konnte. Mit den Ärmeln hatte ich einige Probleme, da die Armkugeln viel zu hoch waren. Zwar gibt es einige Puppenkleider-Schnitte, aber selbst wenn die Größe der Puppe stimmt, heißt das noch lange nichts. Es gibt einfach zu viele Puppen-Formen (Baby oder Mädchen...) Mit ein bisschen Improvisation ist es schließlich gelungen. Damit man es gut an- und ausziehen kann, ist es hinten offen und wird nur mit Druckknöpfen geschlossen. Der Kragen sollte lose aufliegen und vorne offen bleiben.
mit dünnem Satinband verziert
4. Den Faltenrock nähen
Markieren, stecken, bügeln, markieren, stecken, bügeln... Selbst bei so einem geringen Taillenumfang ist es eine Heidenarbeit, so viele Falten möglichst genau zu legen. Das Röckchen wird mit einem dünnen Satinbändchen in Weiß verziert (das gleichzeitig auch den Saum fixiert), mit einem Bund vervollständigt und mit Druckknopf geschlossen.
ich bin sonst faul, aber diesmal habe sogar ich geheftet
5. Kragen nähen
Ich habe die Form des Kragens mit Papier ausprobiert, doppelt zugeschnitten, rechts auf rechts verstürzt und nach dem Wenden mit dunkelblauem Satinbändchen verziert. Anschließend ist mir aufgefallen, dass ich es vielleicht doch besser in Dunkelblau genäht hätte. Aber das hole ich nach und dann werden wir sehen, welcher Kragen besser aussieht.
Et voilá. Lenchen im Matrosen-Outfit

Zum dunkelblauben Kragen gibt es noch ein Matrosenhütchen und neue passende Haarbändchen in blau und weiß. Dann ist Lenchen perfekt angezogen.
Und vielleicht mal irgendwann noch ein Mäntelchen...


Kommentare:

  1. Einfach nur großartig! Ich bin mehr als begeistert und Mutti ist mit Sicherheit hingerissen!
    Was bin ich stolz, so eine tolle große Schwester zu haben!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oah, nein, das ist ja toll geworden! Ein Faltenröckchen so klein *und* so ordentlich hinzukriegen, also das heißt schon was.
    Dazu noch ein Mäntelchen und Lenchen muss unbedingt nach Paris reisen. Ähm. Weil da die Matrosenkleidchen herkommen. Oder die Mode an sich. Oder so. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohh ist des nieedlich,ne heidenarbeit so kleinzeugs zu fummeln, aber echt toll geworden

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Lob, ich bin selber ganz stolz. Und ja, es ist eine ziemliche Fummelei. Jetzt ist mir auch klar, warum die Kauf-Kleider so teuer sind - ca. 90 Ois für ein nettes Kleidchen, das ist ein Wort, oder? Da freut es mich doppelt, dass meine Mama so begeistert ist.

    AntwortenLöschen
  5. Right for You, it is really less about him and more
    about you. Yes, it will probably serve you well to come to terms
    with what happened between you and your former life partner, but self
    imposed eternal damnation is not the answer.
    5's Mia Amore hosts; free champagne until midnight for ladies.

    my webpage: Tao of Badass Review

    AntwortenLöschen
  6. He published magazine articles in his own publication
    titled Skin Inc. For a faster and reliable result, skin care professionals may recommend
    these therapies that are less-invasive to the
    body. The device utilizes a cutting-edge laser fiber that delivers laser energy to melt the fat deposits, while
    also thermally subscising the tissue bands.

    Here is my blog: Cellulite removal

    AntwortenLöschen
  7. This іs a topiс that's near to my heart... Best wishes! Where are your contact details though?

    Look at my webpage; top core exercises

    AntwortenLöschen
  8. Mаy I just say what a relief to finԁ an individual ωho
    truly knows ωhat thеy're discussing over the internet. You definitely know how to bring a problem to light and make it important. More and more people need to look at this and understand this side of the story. I can't
    bеlіevе you're not more popular because you definitely have the gift.

    Also visit my website gardening tips

    AntwortenLöschen
  9. An іmpresѕive ѕharе! I hаve just forwaгded thіs onto a friend whо wаs doing a littlе homework on this.

    Аnd he аctually bought me lunch due to the
    fact that I ԁiscovered it for him... lol.
    So lеt me reword this.... Thanks for the meal!
    ! But уeah, thanx for spending some time tο talk about this matter hеre on your ωebsite.


    my site οrganic potting sοil :: 75-151-53-66-nashville.hfc.comcastbusiness.net :
    :

    AntwortenLöschen
  10. I want to to thank yοu fоr this great гead!
    ! Ι ԁefinіtely еnjoyed every lіttle bit of it.
    I havе got уоu book-maгκeԁ to check out new things уou post…

    Here is my pаge - what is going green

    AntwortenLöschen
  11. Hi thегe, Ι read youг blogs on a геgulаг baѕis.
    Your ѕtοry-tеlling ѕtyle is wіtty, κeep ԁoing what you’re ԁoing!


    my web-ѕite :: core training

    AntwortenLöschen

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen? Das freut mich!